Gründliches trocknen ihres Hundes

 

Nach der geeigneten Spülung, wird Ihr Hund mit frisch gewaschenen Handtüchern vorgetrocknet. Sollte es zu einer kurzen Wartezeit kommen wird ihr Liebling nicht frieren, sondern kommt in die Fönbox.
Keine Angst im Winter, mit professionellen Trockenmethoden wird Ihr Liebling ganz trocken um Verkühlungen auszuschließen.

(jeder Hund bekommt ein eigenes, frisch gewaschenes Handtuch)

Tischfön oder Wellnessbox?

Ihr Liebling wir auf verschiedenste Arten getrocknet, entweder mit dem Tischfön oder mit der Wellnessbox mit entspannender wohltemperierten Umluft.

Die verhasste Fönbox?!?

Vorweg wenn Sie bei einem Hundesalon lesen "Wir sind gegen die Fönbox wir trocknen mit echter handarbeit (Tischfön oder sogar Handfön) der hat keine Ahnung wovon er spricht oder ist schlicht weg zu geizig sich eine gute Fönbox anzuschaffen. Beinahe jeder Hund liebt die Fönbox, die meisten machen sogar ein Nickerchen und erholen sich. Manche Hunde, die die Fönbox schon kennen, laufen sogar sofort hin. Sie wollen anscheinend das bürsten, waschen schneiden... am liebsten überspringen. Das ist wohl der eindeutige Beweis, dass die Fönbox nicht unangenehm ist. Es hängt jedoch von der Rasse ab ob ich Ihren Liebling in der Wellnessbox trocknen kann, manche Rassen müssen während des Trocknens permanent ausgebürstet werden.

Die Wellnessbox die wir verwenden bietet die optimale Wohlfühltemperatur für Hunde und die Trocknung erfolgt wesentlich entspannter als mit dem Tischfön.

Metro Tischfön:

Einige wenige Hunde fühlen sich nicht wohl in der Wellnessbox bzw. müssen beim Trocknen gebürstet werden, daher verwenden wir natürlich auch den Tischfön, manchmal ist die Trocknung des Kopfes nicht zur Gänze möglich weil der Luftzug unangenehm für den Hund sein kann.
Bei den Tischfönen verwenden wir natürlich die weltweit besten Hundeföns von Metro da die Sicherheit Ihres Hundes an erster Stelle steht.

Generell achten ich darauf wie Ihr Hund reagiert und suche die optimale Lösung für die Trocknung.

(Service ist im Komplettservice inbegriffen)

Unser Tipp für zu Hause:

Bitte verwenden Sie keinen Handfön der für Menschen gemacht ist, die heiße Luft kann Fell und Hautirritationen verursachen.

Mit handwarmer Luft können Sie ihr Tier trocken - nur sind diese Trockner zu schwach. Ein Hundeföhn muss das Wasser wirklich aus dem Fell blasen, sonst kann die Trocknung schon mal 2-4 Stunden dauern.

Für zu Hause wird empfohlen:

Die Wickelmethode.
Wickeln Sie Ihren Hund in ein Handtuch und ziehen Sie einen Hundebademantel über, nach ca. 5 Minuten wechseln Sie das Handtuch aus und wiederholen den Vorgang. Nach weiteren 5 Minuten lassen Sie ihren Hund nur noch mit dem Hunde - Bademantel herumlaufen da die Handtücher durch die Körperwärme die meiste Nässe aufgenommen haben.
Wenn Sie öfter Ihren Hund baden oder auf Ausstellungen gehen haben wir auch noch einen Tipp:
Es gibt nun auch endlich einen leistbaren tragbaren Hundefön für zu Hause den Quick Draw